Navigation mit Access Keys

Main Content

 

05.03.20

STANDORTBESTIMMUNG IM DETAILHANDEL

Die Berufsbildnerin/der Berufsbildner für die berufliche Praxis erstellt die betriebliche Standortbestimmung auf dem vorgegebenen Formular. Sie/er bespricht die Beurteilung mit der lernenden Person und übergibt ihr in jedem Fall das von beiden Vertragsparteien unterzeichnete Original zu Handen der Schule. Die lernende Person vermerkt auf dem Formular, welche zwei Freikursfächer sie auswählt, für den Fall, dass sie die Bedingungen zum Besuch von Freikursen erfüllt.

 

Wir bitten die Lehrbetriebe, uns die Standortbestimmung für die Lernenden Detailhandelsfachleute 1. Lehrjahr, bis spätestens Donnerstag, 30. April 2020 an folgende Adresse zuzustellen: BFB, Sekretariat Grundbildung, Postfach 189, 2501 Biel/Bienne.

Mehr erfahren:

https://www.bsd-bern.ch/detailhandelsfachleute/grundbildung/standortbestimmung/