Navigation mit Access Keys

Main Content

 
 

Qualitäts-Politik

 

Die Angebote der BFB sind breit gefächert, praxisnah und leistungsorientiert. Wir bieten Weiterbildungen für Fachspezialisten auf Stufe Fachausweis oder Sachbearbeiter/-in an. Zudem finden Sie bei uns Angebote im kaufmännischen Bereich, Sprachen, Berufs- und Erwachsenenbildung. Die BFB legt Wert auf hohe Bildungsqualität und nimmt die Bedürfnisse und Anliegen

Wir gestalten die Ausbildung praxisorientiert, unsere Referentinnen und Referenten sind Fachleute aus der Praxis und bringen ihre Erfahrungen und Beispiele in den Unterricht ein. 

 
 

Label für Zweisprachigkeit

Die BFB ist eine zweisprachige Berufsfachschule. Die Zweisprachigkeit aber auch zu leben, ist keine Selbstverständlichkeit. Die Wirtschaftsschule BFB Biel/Bienne, die 2004 das « Label für die Zweisprachigkeit » erworben hatte und 2011 wiederzertifiziert wurde, wird nun zum 3. Mal mit dem « Label für die Zweisprachigkeit » für ihre unermüdlichen Bemühungen um Zweisprachigkeit ausgezeichnet. Somit ist die BFB 2017 noch zweisprachiger als 2011, sowohl in Bezug auf die Zusammensetzung als auch auf die Sprachkompetenzen.

 
 

ISO-Zertifikat 29990 : 2010

Die ständige Verbesserung und die Sicherung der Qualität unseres Angebots sind uns wichtig. Mit der Einführung eines Qualitätsmanagementsystems nach der ISO-Norm haben wir eine neue Stufe erreicht. Die ISO-Norm verlangt die Dokumentation sämtlicher Organisationsstrukturen und Abläufe (Prozesse) bis hin zu detaillierten Verfahrensanweisungen und Stellenbeschreibungen in einem Qualitätshandbuch. Die Zertifizierungsgesellschaft SQS Zollikofen hat die gesamte BFB Biel (Berufsbildung und Weiterbildung) am 19./20. Februar 2004 erstmals geprüft und festgestellt, dass unsere Schule die Norm vollumfänglich erfüllt hatte. Seit dem 1. März 2019 ist die BFB nun nach der ISO-Norm 29990 : 2010 (Lerndienstleistungen für die Aus- und Weiterbildung) zertifiziert.

 
 

Swiss Olympic Partner Schools

Mit einem flexiblen und koordinierten Schulangebot in einem Leistungssport freundlichen Umfeld stellen die anerkannten "Swiss Olympic Partner Schools" sicher, dass Sporttalente sowohl ihre schulischen Leistungsziele erreichen als auch über genügend zeitliche Ressourcen für ein gezieltes Leistungstraining verfügen. Das Netz der "Swiss Olympic Partner Schools" verteilt sich auf die gesamte Schweiz und beinhaltet Angebote auf verschiedenen Bildungsstufen.